Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Angaben gem. § 5 TMG

 

Betreiber und Kontakt:

Personal Training Schmitt

Weberstrasse 21 

69226 Nussloch

Telefonnummer: 0172 6250377

E-Mail-Adresse: petraschmitt@gmx.biz

 

Vertretung:

Personal Training Schmitt wird vertreten durch Petra Schmitt-Eisenmann

 

Berufshaftlichtversicherung:

Petra Schmitt-Eisenmann ist bei der folgenden Versicherung berufshaftpflichtversichert:

HVS Hamburger Versicherungs-Service AG Stiftstrasse 46 20099 Hamburg

Berufshaftlicht gültig für (Land): Deutschland

 

Kein Umsatzsteuerausweis gem. § 19 UStG.

 

Bilder und Grafiken:

Angaben der Quelle für verwendetes Bilder- und Grafikmaterial:

Fotolia, Adobe Stock, Personal Training Schmitt

 

Urheberrechtlicher Hinweis:

DIe Inhalte dieser Internetpräsenz unterliegen dem Copyright © von Personal Training Schmitt gem. dem deutschen 

Leistungsschutz- und Urheberrecht (UrhG). Jede Verwendung, Verfremdung, Veröffentlichung - auch Übersetzung - 

bedarf der schriftlichen Genehmigung durch Personal Training Schmitt.

 

Haftungsausschluss:

Personal Training Schmitt übernimmt keine Haftung dafür, dass alle Angaben auf dieser Website richtig und immer aktuell sind. 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte der Seiten, die auf diese Website direkt oder indirekt verweisen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Impressum dieser Website erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG

 

 

Keine Abmahnung ohne Kontakt!

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage geantwortet. 

 

Möchtest Du mit mir zusammen Dein perfektes Level finden?

Dann melde Dich doch gleich für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Petraschmitt@gmx.biz  Mobil: 0172 625 03 77   Festnetz: 06224 90 60 19  Facebook  Instagram

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?